Finden Sie hier Ihr kostenloses Gehaltskonto oder Girokonto ohne Gebühren. Vergleichen Sie schnell und einfach die verschiedenen Angebote der Banken und zahlen ab sofort keine Kontoführungsgebühren mehr

Girokonto ohne Kontoführungsgebühr

Girokonto ohne Kontoführungsgebühr


Für viele Bankkunden sind die überhöhten Kontoführungsgebühren einiger Kreditinstitute zur Normalität geworden und nur wenige wissen, dass identische Leistungen beim Girokonto ohne Kontoführungsgebühren möglich sind. Auch wenn viele Banken immer noch Gebühren für ihre Dienstleistungen verlangen, können Sie bei einem gezielten Girokonto Vergleich viel Geld einsparen.


Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine Vielzahl an Informationen zum Thema Girokonto und Gehaltskonto ohne Gebühren und können bequem zwischen den Angeboten der einzelnen Kreditinstitute für ein Girokonto ohne Kontoführungsgebühren wählen.

Kostenloses Girokonto ohne Gebühren

Wer sich als Bankkunde nicht gegen die Gebührenpolitik seiner Hausbank wehrt, verschenkt jeden Monat bares Geld, denn alleine ein Girokonto ohne Kontoführungsgebühren kann mehr als 100€ pro Jahr einsparen. Vergleicht man dann auch eventuelle Zusatzkosten für die Nutzung der EC- Karte oder Gebühren für eine Kreditkarte, erhöht sich die Ersparnis in der Regel um ein Vielfaches.


Egal ob Sie das neue Girokonto als Zweitkonto oder als Hauptkonto für alle Ihre finanziellen Transaktionennutzen, ein kostenloses Konto ohne Gebühren lohnt sich in jedem Fall. Details und eine Übersicht der verschiedenen Anbieter finden Sie auch in unserem Gehaltskonto Vergleich, welcher ebenfalls regelmäßig aktualisiert wird.

Gibt es ein wirklich kostenloses Girokonto?

Viele Anbieter werben vollmundig mit einem kostenlosen Girokonto ohne Kontoführungsgebühren, welches bei genauer Betrachtung aber wiederum mit einigen Bedingungen verknüpft ist. Einige Banken verlangen hier einen regelmäßigen Geldeingang und somit indirekt die Nutzung des Kontos als Gehaltskonto, andere Banken bestehen wiederum auf einer Mindestanzahl von Transaktionen.

Damit Sie beim Vergleich für ein Girokonto ohne Kontoführungsgebühren keine bösen Überraschungen erleben, empfehlen wir grundsätzlich, die Konditionen der einzelnen Banken im Vorfeld genau zu studieren, oder ganz einfach unsere regelmäßig aktualisierten Vergleichsrechner für kostenlose Girokonten zu verwenden.

Beliebte Artikel zu diesem Thema: